Hausnotruf

Was ist das?

Ein Notrufsystem für zu Hause gibt die Gewissheit, dass immer jemand hilft, wenn es nötig ist. Über das Gerät und den Funksender wird per Knopfdruck sofort die Notrufzentrale erreicht. Zusatzfunktionen sind möglich.

Dafür benötigen Sie lediglich einen normalen Telefonanschluss und zusätzlich eine Teilnehmerstation. Sie ist nicht viel größer als das Telefon selbst und wird durch den kleinen Notrufsender ergänzt, den Sie bequem am Handgelenk oder wie eine Kette um den Hals tragen können. Darüber können Sie auf Knopfdruck jederzeit Hilfe rufen.

Aber das System bietet noch mehr: Wenn Sie sich innerhalb eines vereinbarten Zeitraums nicht bei der Leitstelle gemeldet haben, ruft man Sie automatisch an. Sind Sie dann nicht erreichbar, kommt sofort Hilfe zu Ihnen.

Der Hausnotruf-Sender ist einfach zu bedienen. Durch einen Tastendruck auf den Sender haben Sie sofort eine Sprechverbindung mit der Notrufzentrale - rund um die Uhr - von jedem Zimmer der Wohnung aus.


Der Rotkreuz-Mitarbeiter hat Ihre Daten auf dem Bildschirm und hilft Ihnen schnell und gezielt. Er verständigt Ihre Angehörigen, die Nachbarn, den DRK-Bereitschaftsdienst, direkt Ihren Hausarzt oder den Rettungsdienst. Ihren individuellen Plan legen wir gemeinsam fest.


Lassen Sie sich beraten!

Telefon: 05371 / 8 04-670

Email:   hausnotrufdrk-gifhorn.de