Tagespflege

"Zu Haus ist es am Schönsten!" Manchmal führen jedoch Alter oder besondere Umstände dazu, dass die gewohnte Umgebung verlassen werden muss. Die Pflege kann zu Hause nicht mehr gewährleistet werden, die stationäre Pflege ist jedoch noch gar nicht erforderlich.

In der DRK Tagespflege Grußendorf wird es pflegebedürftigen Menschen ermöglicht, den Tag in Gesellschaft zu verbingen und dabei eine professionelle pflegerische Betreuung zu genießen. Sie können bis zu 8 Stunden in der Tagespflege verbringen, sodass die pflegenden Angehörigen in dieser Zeit z.B. ihrer Berufstätigkeit nachgehen können. Die Tagespflege bietet somit die Möglichkeit pflegende Angehörige zu entlasten, aber auch Abwechslung, neue soziale Kontakte und Betreuung für die pflegebedürftigen Personen.

So einfach wie möglich - Auf Wunsch wird der Pflegebedürftige durch den Fahrdienst morgens abgeholt und nachmittags wieder in das eigene Heim gefahren.

Ab Oktober 2017 startet die Tagespflege in Grußendorf. Sollten Sie an einem Platz interessiert sein, können Sie bereits jetzt schon mit uns Kontakt aufnehmen.