Mutter-Kind-Kuren

Kuren dienen der Erhaltung oder Wiederherstellung Ihrer Gesundheit. Sie sollen Kraft schöpfen, ausruhen und in neuer Umgebung zu sich selbst finden. Die Regeneration wird mit Anwendungen, Gesprächs- oder Bewegungs-angeboten unterstützt. Nach einem Krankenhausaufenthalt wird oft eine  Behandlung durch spezielle Angebote ergänzt, damit Sie den Alltag wieder ohne Einschränkungen meistern.

Mutter-Kind-Kuren festigen die Bindung  und in verändertem Klima werden Erkrankungen der Haut oder der Atemwege positiv beeinflusst. Der Mutter wird durch die qualifizierte Kinderbetreuung Zeit für sich gegeben. Sie kann Anwendungen und Bewegungsangebote wahrnehmen oder einfach nur "abschalten". Das Kind bekommt durch das Klima Gelegenheit sich körperlich zu erholen. Mutter und Kind haben die Möglichkeit, gemeinsam etwas zu unternehmen und die Seele baumeln zu lassen.

Wir helfen Ihnen beim Ausfüllen des Antrages und informieren Sie über die Zusammenarbeit mit Arzt und Krankenkasse.

Aus unserer langjährigen Erfahrung können wir Ihnen Kurorte empfehlen und Ihnen viele nützliche Tipps mit auf den Weg geben - rufen Sie uns an!

05371 / 8 04 - 424