Kleiderkammer Leiferde

Badenbütteler Str. 2; Telefonnummer: 05373 - 15 76

Öffnungszeiten Leiferde

Mo. + Mi.

09.00h - 12.00h

 

Di. + Do.

Geschlossen

 

Fr.

15.00h - 17.00h

 

Kleiderspenden werden von Montag bis Freitag angenommen

   

Kleiderkammer Leiferde fast 30 Jahre!

1984 begann Anneliese Ebeling, Kleider für Tansania zu sammeln. Wenn Kleidung nicht mehr in den Übersee-Container passte, wurde sie an Bedürftige abgegeben - der Zuspruch in der Bevölkerung wuchs über die Jahre und so entstand die Kleiderkammer in Leiferde.

Später zog man in die ehemaligen Wirtschaftsgebäude des Bauernhofs um. „Viel Eigenarbeit war nötig, um alles unterzubringen“, so Anneliese Ebeling.

Bettwäsche, Gardinen, Kleidung, Schuhe und Spielzeug, alles kann in der Kleiderkammer abgegeben werden. Das Team um Anneliese Ebeling, Damen der ARGE, sichten, sortieren und füllen die Regale.

2011 wurden über 6.000 Personen in Leiferde eingekleidet. Auch aus den Nachbargemeinden und sogar aus Celle und Burgdorf kommen die Bedürftigen - die DRK-Kleiderkammer ist ein Geheimtipp. Abgegeben werden die Sachen gegen ein geringes Entgelt, um die Kosten für die Räume zu decken.

Wenn Sie Kleidung oder Spielzeug übrig haben, die noch in gutem Zustand sind, bringen

Sie sie zur Kleiderkammer - viele Familien sind auf diese Unterstützung angewiesen. Helfen Sie mit!